Elterninformationen zum Unterrichtsbetrieb ab 07.06.21

Sehr geehrte Eltern,

mit diesem Schreiben möchte ich Ihnen ein paar Informationen zu verschiedenen Themen zukommen lassen:

1) M_Anlage an Eltern (Kultusministerium)

Hier sind die Regelungen für den Unterrichtsbetrieb ab Montag 7. Juni 21 zusammengefasst. Wenn wir  zu diesem Datum im Landkreis Miesbach mit der Inzidenz zwischen 50 und 165 liegen, startet in allen 4 Jahrgangsstufen am Montag, den 07.06.21 die Gruppe B (wie bereits in dem Elternbrief vom 06.Mai kommuniziert) mit dem Wechselunterricht. Wenn Sie die auch dann wieder angebotene Notbetreuung in Anspruch nehmen wollen, bitte ich Sie schon heute, Ihr Kind wieder schriftlich unter info@grundschule-gmund.de dafür anzumelden.

Falls wir mit den Inzidenzzahlen stabil unter 50 liegen, starten an diesem Montag alle Kinder mit dem Präsenzunterricht. Es gilt dann ab Montag der ursprüngliche Stundenplan (zu Beginn des Schuljahres) und es findet keine Notbetreuung mehr statt. Mit welchem Modell wir dann tatsächlich starten, werde ich Ihnen allerdings erst am Wochenende davor mitteilen können.

2) BEV-aktuell

Hier finden Sie viele Informationen des Bundeselternverbands.

3) Ran an die Pedale

Am 3. Juni soll ganz Gmund mit dem Radl unterwegs sein.

4) Luftreinigungsgeräte

Zu Beginn der Woche wurden die bestellten Luftreinigungsgeräte für alle Klassenräume geliefert. Sie werden in diesen Tagen aufgestellt und werden dann ab 7.Juni verschiedenste Verunreinigungen (Bakterien, Viren, Pollen, Staub usw.) aus der Luft filtern und so neben dem Lüften für (noch bessere) Luftqualität sorgen. 50% der Kosten übernimmt unsere Gemeinde als Sachaufwandsträger, 50% werden über das Förderprogramm der Staatsregierung finanziert.

5) Umweltschule/Stadtradeln

Im Rahmen unseres Schulprofilthemas „Auf dem Weg zur Umweltschule“ haben wir ein eigenes Team „Grundschule Gmund“ gegründet. Unter https://www.stadtradeln.de/gmund  können sich ab sofort alle Gmunder Schulkinderfamilien und Lehrkräfte bei unserem Team registrieren und ab 19.06.21 drei Wochen lang fleißig Kilometer sammeln. Genauere Informationen zu den Stadtradlwochen und was dazu in Gmund alles geplant ist, lasse ich Ihnen im Juni zukommen.

 

Hinter uns allen liegen anstrengende – noch immer von der Pandemie geprägte – Wochen und Monate. Ich möchte mich an dieser Stelle wieder einmal sehr herzlich bei allen Mitgliedern der Schulfamilie (zuallererst bei den Kindern, aber auch bei Ihnen liebe Eltern und bei meinem Team) für Ihr großes Engagement bedanken. Nur gemeinsam konnten und können wir durch diese schwierigen Zeiten kommen.

Ich hoffe Sie können in den nächsten zwei Wochen etwas Erholung finden und neue Kraft schöpfen und freue mich, wenn wir uns ab 7.Juni gesund und munter wiedersehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Susanne Riedl

Schulleiterin

 

>>> Regelungen zum Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien an allen Schulen in Bayern vom Kultusministerium

>>> Ran an die Pedale am 3. Juni